Es ist angerichtet…

Mit >230 Meldungen werden so viele STEVENS-Cup-Crosser bei uns an den Start gehen, wie noch nie ! Diverse Nachmeldungen haben uns schon erreicht und werden auch vor Ort noch kommen. Gigantisch. Vielen Dank für Euer Interesse.

Das Wichtigste … ein toller Kurs. Der amtierende Deutsche Straßen-Meister (Masters 4) Jochen Keiler, selbst ein begnadeter Crosser und Dauer-Sieger in Querfeldein-Rennen, hat für Euch alles ausgewählt, was das Gelände auf dem „Kolonistenhof“ bietet : Direkt nach dem Start mäßig bergan, schon bald quält ein Sandstück, dann sich festsaugend über Wiese mit oberschenkel-schmerzenden Anstiegen. Ab in den Technik-Teil : Scharfe Kurven, kurze knackige Anstiege, hin und her über einen Wall … Jochen hat nichts ausgelassen, um Euch zu fordern.

Gutes Wetter ist angesagt : Trocken, wenn auch kühl. Es wird also kein elendes Gematsche.

Für prima Catering ist gesorgt ; die auf dem Bio-Hof beschäftigten Menschen mit Behinderung werden Euch bewirten. Es wird an nichts fehlen.

Wir freuen uns auf Euch !

Das könnte Dich auch interessieren...